Die Challenge für Schulklassen

Eine aktive Schulreise die erst noch Spass macht

Wie Sie Ihre Klasse zum «Wandern» bringen?! Kein Problem, mit unserer Challenge haut das hin! Auch Kids der Oberstufe "erwischt" man problemlos.

Im Luzernischen Eigenthal oder Schwarzenberg hinter dem Pilatus, bieten wir seit einigen Jahren zu guten Konditionen eine Geocaching-Challenge für Schulklassen an: Das geniale Spiel für Schulklassen ab der 5. Klasse, bei dem es keine Verlierer gibt. Eine gute Spürnase, die richtige Strategie, Action und Spass führen zum Erfolg. Im Anschluss dürfen sich die Kids an einer Feuerstelle verpflegen, spielen und auf die lang ersehnte Rangverkündigung am Picnic-Platz freuen...!

 

 Wie funktioniert`s?

  • Der Ablauf ist an den ÖV angepasst
  • 12 bis ca. 50 Spieler – Auch mehrere Klassen sind möglich. Die Lehrpersonen dürfen während der Spielzeit gerne als "Zaungäste" das Geschehen geniessen. Wir passen unterdessen auf Ihre "Schützlinge" auf.
  • Trickreiche Spielregeln mit Hilfsmitteln wie: GPS-Gerät, Fotoapparat , "Cache-Bag" und mehr.
  • 2 Stunden Spieldauer
  • 4-5 Stunden Gesamtdauer, inkl. Einführung, Spiel und Rangverkündigung.

Möglicher Ablauf für das Eigenthal

  • 9:43 Uhr: Ankunft mit Postauto, Eigenthal Talboden
  • Anreisen ab Malters sind ebenfalls möglich
  • Spielerklärung und Gruppeneinteilung
  • 10:30 Uhr: Start zum Spiel
  • 12:30 Uhr: Spielende
  • 5-10 Minuten zu Fuss zur Grillstelle: Grill- und Spielspass
  • 15 Uhr: Grosse Rangverkündigung bei der Grillstelle
  • 16:15 Uhr: Abfahrt mit dem Postauto nach Luzern
  • Frühzeitige Abfahrten um 14:15 (Luzern) oder 14:58 (Malters) sind möglich.

NEU wegen grosser Nachfrage: Zusätzliche Challenge in Schwarzenberg/Lifelen

 

Möglicher Ablauf für Schwarzenberg/Lifelen (Kurzversion)

  • 9:46 Uhr: Ankunft mit Postauto "Schwarzenberg LU, Lifelen" ab Malters
  • Gleicher Ablauf wie Eigenthal
  • 15:08 oder 16:08 Uhr: Abfahrt mit Postauto nach Malters

Unveränderte Spezialpreise für Schulklassen

(nur im Eigenthal und Schwarzenberg)

  • CHF 15.- / Kind (ab 30 Personen)
    CHF 20.- / Kind (ab 20 Personen)
    CHF 25.- / Kind (ab 12 Personen)
  • Gratis: Lehrpersonen (mitspielen möglich aber nicht nötig)
  • Beliebt: Ein Teamevent für das Schulhausteam. Offerte

Inbegriffen

  • Führung und Organisation des Spiels, Rangverkündigung an einer Feuerstelle vor Ort, Miete des Spielmaterials, 1 Getränk pro Kind, kleiner Preis für die Siegergruppe. Bei frühzeitiger Abreise kann die Rangierung auch per Mail nachgesendet werden.

Nicht inbegriffen

  • Ihre An- und Abreise ins Eigenthal, Reservation des Postautos und restlicher ÖV, Verpflegung

Mehr Infos und Anmeldungen

   
Ihr nächste Schulreise macht Spass
Strahlende Kids - was möchte man noch mehr?!
Schulreise mit viel Erlebnis
Die Zusatzaufgaben fordern heraus
Schulreisen müssen nicht wandern sein.
Es lebe der Klassengeist. Gemeinsam geht`s immer besser!
Für die 5. Klasse, 6. Klasse, Sekundarklassen, Kantonsschulen geeignet
Auch Jugendliche sind zu begeistern
Für die 5. Klasse, 6. Klasse, Sekundarklassen, Kantonsschulen geeignet
Wer hat den Überblick? Das ist Outdoor-Schule!
Die perfekte Schulreise für Schulen im Kanton Luzern
Jäääääh ... Schatztruhe in der Felshöhle gefunden